Mein Teckel ist krank .
Was nun ?

Untersuchungsantrag Glasknochenkrankheit    (hier anklicken)

Jetzt hat jedes Mitglied im DTK die Möglichkeit, über die Tierärztliche Hochschule Hannover seinen Teckel auf OI-Träger überprüfen zu lassen. Ich denke, damit fällt ein Argument vieler Teckelfreunde zum Problem Kosten weg.
Der praktische Verfahrensweg ist jetzt so, dass der Zuchtwart ca. 30 Haare mit Wurzel auszupft und mit dem Formular in einem Briefumschlag nach Hannover schickt.

Lassen Sie uns etwas für eine gesunde Teckelzucht tun !

Joachim Brenz

 

Glasknochenkrankheit
 
Bandscheibenvorfälle Augenkrankheiten Magendrehungen Borreliose Räude Staupe
Artikel des Institut für Tierzucht und Vererbungsforschung, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover zur Glasknochen- krankheit (anklicken)
Hinweis beachten ...

Institut für Tierzucht und Vererbungsforschung Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

 

... hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass der Test auf
Glasknochenkrankheit weiterhin kostenfrei bleibt. Lediglich für Haarproben müssen wir seit dem 01.09.2011 einen Kosten-beitrag von  22,00 Euro als Bearbeitungsgebühr be-rechnen, da die DNA-Isolierung aus diesen Proben teilweise nicht zufrieden-stellend war und daher ein kostenaufwändigeres und komplizierteres Isolierungs-verfahren
angewendet werden muss.

Mit freundlichen Grüßen,

i.A. Eckardt

 

Test auf Glasknochenkrankheit beim Dackel

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass die Studie zur
Glasknochenkrankheit beim Dackel auch 2012 weitergeführt wird und der Test kostenfrei bleibt. Aufgrund des gesunkenen Probenaufkommens müssen wir jedoch ab dem 01.03.2012 eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro für Blutproben und von 30 Euro für Haarwurzelproben berechnen.
Weitere Informationen zum Thema Glasknochenkrankheit und den Einsendebogen zum Download finden Sie auf unserer Institutsseite im Internet.
Wir bitten Sie auch um Weiterleitung dieser Information an die
Hundezüchter. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen,

i.A. Kluth

Beitrag zum Thema

Eklampsie der Hündin

Deutscher Teckelklub 1888 e.V. Landesverband Sachsen-Anhalt

Gesundheit

 

Home
Wir gratulieren
wir über uns
Landesverband
Gruppen
Ehrentafel des Landesverbandes
Aktuell/Mitteilungen
Termine
Dachshund
Gesundheit
Gebrauchswesen
Ausstellungswesen
Züchter
Deckrüden
Download
Welpenankündigung
Welpen
Junghunde
Seiten für die Kids
Links
Gästebuch
Impressum
Einige Antworten finden Sie hier.